Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

19.06.2021
Logo



Dr. Evelina Volkmann

Liebe:r Newsletter-Abonnent:in!

Wie werden die Karwoche und Ostern dieses Jahr gottesdienstlich aussehen? Viele sind mürbe und müde geworden, weil sich kaum verlässlich planen lässt. Gehen wir ins Freie? Laden wir vermehrt zu häuslichen Feiern ein? Oder zu digitalen Gottesdiensten? Oder können wir doch analog in der Kirche feiern? Vermutlich wird es eine Mischung werden. Ich wünsche Ihnen viel Geduld, Kraft und gute Entscheidungen im Blick auf Ihre Gottesdienste. Auf einige Hilfestellungen weist Sie dieser Newsletter hin.

Am 18. April 2021 gedenken die beiden großen Kirchen mit einem ökumenischen Gottesdienst der Opfer der Corona-Pandemie. Im Anschluss daran findet in Berlin ein staatlicher Gedenkakt statt. Wer sich in der eigenen Gemeinde diesem Gedenken anschließen will, findet hier Material.

Herzliche Grüße und guten Mut!
Evelina Volkmann
Leiterin Fachstelle Gottesdienst





Impuls zu 2. Mose 14; 15 – Predigttext am Ostersonntag




„Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein Stachel?“ (1. Kor 15,55) Gott siegt über den Tod. Das feiern wir an Ostern. Auch dieses Jahr. Obwohl der Stachel des Todes da ist und Furcht einflößt. Täglich werden die Zahlen der Corona-Toten gemeldet. Es sind in Deutschland schon über 75000. Viele kämpfen in diesen Wochen gegen den drohenden biologischen Tod. Oder gegen den sozialen oder wirtschaftlichen Pandemie-Tod. In dieser noch nicht erlösten Welt feiern wir den Ostersieg.
Die Israeliten kämpfen sich durch die Wüste. Sie schimpfen, hadern, klagen. Gott kämpft und leidet an ihrer Seite mit. Das hilft. Ein Umweg führt sie schließlich zum Schilfmeer. Mit Gottes Hilfe gehen sie alle mitten hindurch. Den Feind hingegen schaltet Gott hier aus. Ob der Meeresboden wirklich ganz trocken war? Ich stelle ihn mir matschig vor, das Laufen mühsam. Und doch schaffen sie es! Überleben die bedrohlichen Wassermassen und gelangen ans rettende Ufer. Am Ende jubelt Mirjam: „Ross und Reiter hat er ins Meer gestürzt.“ Eine weitere Etappe im Kampf ist geschafft!
Wie viele Etappen, wie viele Umwege wird es noch geben? Ich weiß es nicht. Mirjam, Mose und die Israeliten gehen nach diesem Sieg weiter durch die Wüste. Auch in unserem Kampf gegen Corona erleben wir Etappensiege. Am Ziel sind auch wir noch nicht. Wir werden weiteren Gefahren die Stirn bieten müssen – das gelobte Land am Horizont. Und so wage ich mitten in der Corona-Wüste den Jubel: Der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden.
Evelina Volkmann
 

Taufinitiativen 2021 in der ELKW

 
 

Familien für die Taufe gewinnen

Die Taufe ist das Herzstück dessen, was wir in der Kirche weitergeben. Wie kann das während und nach der Pandemie geschehen? Wie können die Familien, die die Taufe ihres Kindes aufgeschoben haben, angesprochen werden? Eine Arbeitsgruppe hat dazu verschiedene Impulse zusammengestellt: Beteiligen Sie sich mit Ihren Ideen am landeskirchlichen Tauf-Padlet.
Danke!

 

Karwoche und Ostern 2021

 
 

Passionszeit und Ostern gestalten

Auch im Jahr 2021 begehen wir die Passions- und Osterzeit im Zeichen der Corona-Pandemie. Das ist erneut eine große Herausforderung. Die Fachstelle Gottesdienst unterstützt Sie in der Gestaltung Ihrer Gottesdienste mit Materialien, Ideen und Impulsen wie Bildandachten, Gebeten oder Hinweisen auf Lieder. Sie finden aber auch jeweils eine Hausliturgie für Karfreitag und Ostern (für Erwachsene und Kinder) oder kindgerechte Angebote und Ideen für draußen.

 

Umfrage zur Gottesdienstvorbereitung

 
 

Wie gehen Sie vor? Was hilft?

Lieder, Gebete, Predigt... Was hilft Ihnen bei Ihrer Gottesdienstvorbereitung? Und wie könnte man digitale Möglichkeiten hierfür sinnvoll nutzen?
Die Gottesdienstreferent:innen der EKD, VELKD, UEK und des ZfGP bitten alle, die haupt- und ehrenamtlich Gottesdienste gestalten und feiern, sich an einer kleinen Umfrage zu beteiligen:
Alle dort gemachten Angaben erfolgen anonym und werden selbstverständlich vertraulich und datenschutzkonform behandelt.
 

Württembergische Diskussion über digitale Abendmahlsfeiern

 
 

Wie in der Pandemie Abendmahl feiern?

Lesen Sie dazu den
- Osterbrief des Landesbischofs an die Gemeinden in der ELKW,
- den Bericht des Theologischen Ausschusses der Landessynode am 20.03.2021,
- die Beiträge des Klausurtags der württembergische Landessynode am 20.02.2021.

Dies alles (und noch mehr) finden Sie hier.

 

Langzeitfortbildung Gottesdienstberatung in Wittenberg

 
 

bis 12.04.2021 bewerben

Möchten Sie Gottesdienstberater:in werden? Und Menschen unterstützen, die Gottesdienste halten, konzipieren, feiern und weiter entwickeln?
Unsere Landeskirche erhält drei Plätze bei der Langzeitfortbildung des ZfGP Wittenberg. Über das Dekanatamt haben die württembergischen Pfarrer:innen bereits diese Information mitsamt den Terminen bekommen.
Bewerben Sie sich bis 12.04.2021 auf dem Dienstweg mit Motivationsschreiben, Bild und Lebenslauf bei:
Kirchenrätin Dr. Evelina Volkmann, fachstelle.gottesdienst@elk-wue.de
Hier stehen Informationen zur Langzeitfortbildung.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Gottesdienstberatung.

 

CONTOC - churches online in times of corona

 
 

Ökumenische Online-Tagung zu Forschungsergebnissen &  Perspektiven für die Kirchen in Deutschland

Endlich sind die Ergebnisse der großen Umfrage zu Kirche & Corona vom Sommer 2020 da!
Termin:
13.04.2021, 09:00 bis 17:00
Themen:
Gottesdienst und Verkündigung
Seelsorge und Diakonie
Kirchliche Subsidiarität und Unterstützung
Bildung und Beteiligung
Pastorale Identität und Personalentwicklung
Referent:innen (u.a.):
Wolfgang Beck, Georg Lämmlin, Hilke Rebenstorf, Ilona Nord, Frederike van Oorschot
Anmeldungen hier bis 12.04.2021

 
nach oben Logo
 


Impressum

Fachstelle Gottesdienst im Evangelischen Bildungszentrum Haus Birkach
Grüninger Straße 25
70599 Stuttgart

Telefon: 0711 / 45804-56
Telefax: 0711 / 45804-9440

E-Mail: fachstelle.gottesdienst@elk-wue.de
Web: www.fachstelle-gottesdienst.de

Presserechtlich verantwortlich:
Kirchenrätin Dr. Evelina Volkmann


Newsletter abonnieren

www.fachstelle-gottesdienst.de/service/newsletter/


Datenschutz und Abmelden

Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier oder schreiben Sie eine E-Mail an fachstelle.gottesdienst@elk-wue.de.


Darstellungsprobleme

Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, klicken Sie bitte hier oder wenden sich an fachstelle.gottesdienst@elk-wue.de.


© Fachstelle Gottesdienst im Evangelischen Bildungszentrum Haus Birkach